Mir wären von Barbara Schöneberger ja Nacktaufnahmen im Playboy ehrlich gesagt lieber gewesen. Aber den Gefallen hat sie mir nicht getan.

Stattdessen hat Barbara Schöneberger ein eigenes Album aufgenommen, das sie passenderweise „Jetzt singt sie auch noch“ betitelt hat. Wahrscheinlich ist sie durch diese Improvisationsshow im TV mit Dirk Bach auf diese alberne Idee gekommen. Gehört habe ich dieses Album noch nicht…aber vielleicht hör ich mal auf Amazon rein oder so.

Was meint Ihr? Barbara Schöneberger lieber nackt oder singend? Schmu oder nicht Schmu?